top of page

Texas ist der zweitgrößte Bundesstaat der USA und hat eine Fläche von etwa 695.662 km² sowie
eine Bevölkerung von etwa 29,3 Millionen Menschen. Die Hauptstadt von Texas ist Austin und die
größte Stadt ist Houston. Jährlich besuchen Millionen von Menschen Texas, um seine reiche
Geschichte und Kultur, seine vielfältige Landschaft sowie seine florierende Wirtschaft zu erleben.
Texas bietet eine Fülle von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für Touristen, einschließlich der
Strände am Golf von Mexiko, der Western-Kultur und der mexikanisch-amerikanischen Kultur, der
Musikszene sowie der nationalen Parks wie dem Big Bend National Park und dem Guadalupe
Mountains National Park. Texas hat eine reiche Geschichte, die bis in die Zeit der Ureinwohner
zurückreicht. Später wurde das Gebiet von Spanien und dann von Mexiko kontrolliert, bevor es
1845 als Bundesstaat in die USA aufgenommen wurde. Während des 19. Jahrhunderts wurde Texas
ein wichtiger Schauplatz der Cowboys und der Western-Kultur, die bis heute mit dem Bundesstaat
in Verbindung gebracht werden. Die Cowboy-Kultur hat sich bis heute in Texas gehalten und ist
eine wichtige Touristenattraktion, die jedes Jahr viele Besucher anzieht.

Cowboys, Küste und Kultur: Entdecken Sie das wahre Texas im Urlaub

5,99 €Preis
  •  StateGuides

bottom of page